Silverstein haben es schon wieder getan! Man könnte meinen, dass sie sich nach 20 Jahren Bandbestehen etwas Ruhe gönnen, aber das Gegenteil ist der Fall. Mit ihrer neuen und zweiten Single Bad Habits teasern sie uns auf ihr kommendes Album. Im Frühjahr, 06. März 2020 erscheint mit „A Beautiful Place To Drown“ (UNFD) ihr mittlerweile 10. Studioalbum!

Was können wir jetzt schon zum neuen Album sagen? Es wird sonderbar. Silverstein haben dieses Mal viel Wert auf Zusammenarbeit gelegt. So werden wir in manchen Songs den Stimmen und Einflüssen von  Caleb Shomo (Beartooth)Pierre Bouvier (Simple Plan) oder Aaron Gillespie (Underoath), Princess Nokia und der Proggitarrist Aaron Marshall (Intervals) lauschen.

“Für mich ist der beste Weg, das Jubiläum zu ehren, das zu tun, was uns so weit gebracht hat. Abenteuerlustig zu sein war schon immer ein Teil dessen, was die Band ausmacht – wir konzentrieren uns darauf, uns vorwärts zu bewegen.” –  Rousseau


Wer sich aber noch etwas spoilern lassen will, hat eventuell die Chance einen Einblick auf die neuen Songs zu bekommen, wenn SILVERSTEIN in wenigen Tagen auf ihrer 20 Years Anniversary Tour sind. Es gibt nur noch wenige Restkarten für die Termine in München und Frankfurt. Hamburg, Berlin und Köln sind bereits restlos ausverkauft.

SILVERSTEIN LIVE 2020: 20 Year Anniversary Tour
Support: Hawthorne Heights
11.02.2020 München – Backstage
12.02.2020 Frankfurt – Batschkapp
13.02.2020 Berlin – SO36 AUSVERKAUFT
14.02.2020 Hamburg – Markthalle AUSVERKAUFT
15.02.2020 Köln – Carlswerk Victoria AUSVERKAUF

Tickets könnt ihr hier erwerben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.