MAX ROXTON – Read Between The Lines im Soundcheck

MAX ROXTON – Read Between The Lines im Soundcheck
5
IT´S RADIO:ACTIVE

 

 

Wieder gibt es von Max Roxton etwas Tolles auf die Ohren. Mit „Out of Control“ startete der Allrounder Februar diesen Jahres seine Solo-Karriere und legte 5 Wochen später, am 19.3. gleich mit der zweiten Single „Out of the Dark“ nach.

Mit den Worten „Straight out of comfort to jump into life“ schließt Roxton seine neue Single ab und bezeichnet sie gewissermaßen als die Kernaussage des gesamten Songs.

„Ganz egal was irgendwer über dich denkt, stehe zu dir selbst, habe Mut zur Veränderung und gehe deinen eigenen Weg“

Inspiriert von jüngsten Ereignissen in seinem Leben, schrieb er diesen Text:

„Ich bin der Überzeugung, dass die wahrhaftigsten und besten Erfahrungen unseres Lebens hinter unseren größten Ängsten verborgen liegen. Sobald wir anfangen uns unseren Ängsten zustellen und diese zu überwinden, beginnen wir damit über uns selbst hinaus zu wachsen. Genau das ist es was die meisten Menschen verlernt haben und genau deshalb hören wir alle irgendwann auf dieses Leben wirklich zu leben und trauen uns nicht mehr die Dinge zu tun, die wir tief in unserem Herzen eigentlich tun möchten. Mit diesem Song möchte dazu motivieren eben genau das wieder zu tun. Hört auf euer Herz und geht EUREN Weg. Egal was irgendjemand davon hält. Es ist euer Leben, also lebt es so, dass ihr glücklich seid. Ihr seid nicht auf der Welt um den Erwartungen eurer Mitmenschen gerecht zu werden. Werdet euch selbstgerecht. Nutzt eure Ängste als eine Art Kompass und stellt euch ihnen“

Diese Message hat der Solo-Künstler in ein grooviges Rock-Brett verpackt, welches keinen Kopfund keine Hüfte still stehen lässt. Elemente aus Rock, Hip-Hop und Swing vereint zu einemgrandiosen und modernen Rock-Song mit Ohrwurm-Garantie. 

 

Team-Soundcheck: IT´s RADIOACTIVE

Fazit: Wir haben uns den Song bereits schon mehrfach im Team angehört und waren uns bereits bei Out Of Control sicher, dass wir Max mit seiner Musik supporten wollen.  Jeder Song, der bisher veröffentlich wurde, hat seine eigene Note, verschiedene Musikstile vereint und wirklich keines davon klingt gleich. Max ist mutig und experimentierfreudig und dies zahlt sich mit neuen Single erneut aus! Read Between The Lines ist in unseren Ohren: RADIOACTIVE!

Jenna: Mit einem Lyricvideo im Gepäck veröffentlicht Max nun seine dritte Single “Read Between The Lines“. Und trifft mit den Lyrics gleich den Nagel auf den Kopf. Meine Lieblingszeilen: Another style, I’ve changed the game, 3.0,  I don’t wanna stay the same, Well, I am Metal, I am Rock, I am everything Punk, Rap, Blues, Oh, I forgot the tamburine. Super Message für experimentierfreudige Musiker und macht ordentlich Mut. Mit der abwechslungsreichen Kombi aus verschiedenen Musikrichtungen schafft er es aber vor allem immer, dass die Songs catchy sind und im Ohr hängen bleiben. Mein Banger of The Day!

Nine: Sobald Max Roxtons Name zu lesen ist, weiß man eigentlich schon: Das kommt wieder etwas Gutes. Mit Read Between The Lines hat er mich nicht nur mit der wandlungsfähigen Stimme abgeholt, sondern auch mit seiner Message. Mutig sein. Sich ausprobieren. Viele Punkte, die man heutzutage doch eher verdrängt und sich dem Alltag beugt. Musikalisch tobt er sich neben rockigen Riffs und melodischen Klängen auch dezent in der Hip-Hop-Schiene aus. Was ihm am besten steht? Alles zusammen! 

 

MEHR INFOS ZU MAX ROXTON

Instagram: https://www.instagram.com/maxroxton/

Spotify: https://open.spotify.com/artist/6OfJa…