Damage Done Fest: Dritte Wahl und No Fun At All neu mit dabei!

Am 27.08.2022 werden wir mit dem Damage Done Fest ein neues Festival für Punkrock, Hardcore, Ska und Oi! seine Premiere auf dem Gelände des Uferparks Wilhelmsburg in Hamburg erleben. 


 
Umrahmt von Industriekultur und unmittelbar am Wasser gelegen, bietet das Areal ein Festivalgelände mitten in der Großstadt. Das Band-Booking läuft aktuell auf Hochtouren, und wir freuen uns sehr, dass wir euch heute fünf hochkarätige neue Acts im Festival-Lineup präsentieren können. Wir freuen uns auf die Auftritte von:
 
Dritte Wahl
No Fun At All
Bishops Green
Razors
Shellycoat

Bisher schon bestätigt waren:
 
The Hellacopters (SWE)
Sick Of It All (USA)
Dead Kennedys (USA)
ZSK (D)
Los Fastidios (IT)
Rantanplan (D)
Red City Radio
Harbour Rebels
 
Wer sich Tickets zum Early Bird-Tarif von nur 59,00€ zzgl. Gebühren sicher will, kann das noch bis zum 31.12.2021 auf der Webseite des Festivals machen.

https://www.damagedonefest.de/

https://www.instagram.com/damagedonefest/

Leider doch keine Premiere fürs Damage Done Fest in 2021.