Die kalifornische Rock-Giganten blink 182 haben ihren brandneuen Song “Quarantine” rausgebracht. Der derzeitig relevante Song enthält starke Drums und phänomenale Gitarren-Riffs, die hervorragend zum wütenden Gesang, welches klare Worte über die Isolation und “Social-Distancing”. Das Musikvideo wurde von der Band selber gefilmt, mit ihren IPhones, und mit Lyrics verschönert. Eine schöne Idee, die mich etwas an das Video von Twenty One Pilots zurückdenken lässt.

 

 

“Dieser Sonst ist über die Traurigkeit, Verwirrung, Wut und Frust, die wir derzeit alle erfahren müssen. Ich hoffe dass jeder sicher ist und wir es bald hinter uns haben. Ich kann es kaum erwarten euch wieder zu sehen.” – Mark Hoppus

 

“Der Song ist inspiriert von der Quarantäne und dem typischen bekloppten Punk Rock den wir lieben zu spielen seit Tag 1. Die Drums sind in einer Runde entstanden und ich habe sogar ein paar Back-Up-Vocals gesungen. Mark klingt angepisster, als ich ihn jemals gehört habe. Mir gefällt das sehr.” – Travis Baker

 

 

Neben dem neuen Song wurden blink 182 für zwei MTV VMA nominiert. Fans können also jetzt für “Best Rock” und “Best Music Video From Home” für die Band abstimmen. Hier auf den Link klicken und voten vma.mtv.com!

 


blink-182 online:
WEB PAGE | FACEBOOK | INSTAGRAM | TWITTER | YOUTUBE

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.