ORLA GARTLAND kündigt Debütalbum “Woman On The Internet” an

In einer Welt von allgegenwärtiger, unerreichbarer Perfektion ist die brutale Offenheit von Orla Gartland ein frischer Wind. Obwohl die Dubliner Songwriterin überaus erfolgreich ist, erzählt sie schonungslos von ihren Unsicherheiten, Fehltritten und Ängsten: 

“Ich befinde mich immer im work-in-progress-Status.” Die titelgebende “Woman On The Internet” ist ein Amalgam aus allen äußeren Umständen, die sich beeinflussen, einschüchtern, motivieren – ” ber ich habe gelernt, wer ich sein möchte – die woman on the internet hat keine Macht mehr über mich.”

Nach den großartigen Singles “Zombie!”, “Pretending” und “More Like You” erschien am Mittwoch mit dem zarten “Do You Mind?” ein weiterer Song aus dem Album. Zur Albumankündigung erzählt Orla: 

“Es fühlt sich an, als hätte ich seit Jahren auf diesen Tag hingearbeitet. Im letzten Jahr hat es geklickt – Ich bin in die Rolle der Produzention gewachsen, und wusste plötzlich, was ich in meinen Texten aussagen will. Obwohl das Album 2020 entstand, handelt es nicht vom Lockdown Blues. Es ist der Soundtrack zu meinem Leben, eine Erinnerung an eine hoffnungsvollere Zeit. Ich bin so stolz!”

Quelle: Fleet Union

Itchy Buch Review