FACEBOOK

Interview mit Overlaps

Lisa Photojournalist , Social Media

Interview Overlaps – mit der Sängerin Gloria zum neuen Song White Line

Vor ein paar Wochen hatte ich die zusätzliche Freude, ein paar Fragen an Sängerin Gloria zum Song zu stellen. Das kleine spontane Interview (auf Englisch, deutsche Übersetzung direkt dahinter) gibt es direkt hier:

R:A: Gloria, wie schreibst du heute im Vergleich zu damals deine Songs?

Gloria: Ich habe während des Lockdowns meinen Stil geändert. Ich habe alle neuen Songs mit der Gitarre komponiert. Deshalb habe ich mich auch etwas verändert. Mehr Rhythmus, Metrik der Worte sind straffer. Der Ansatz ist ein anderer. Ich versuche mich auch auf die Wortwahl zu konzentrieren. Was an manchen Stellen besser klingt. Zum Beispiel sind die t-Lauten rhythmischer.)

R:A: Was bedeutet der Text für Dich? Was soll man zwischen den Zeilen hören?

Gloria: Der Pre Sound klingt wie eine Anzeigetafel in einem Spiel. Die Metric ist eng. Timing! So passt es gut mit der Bedeutung. Der Sinn ist, deine Richtung zu finden. Welche Seite ist besser. In welche Richtung willst du gehen… Gehe geradeaus und konzentriere dich auf deinen Weg. Niemand weiß, welches die Gewinnerrichtung ist. Aber wenn Du von deinen Fähigkeiten und Träumen überzeugt bist, musst du einfach geradeaus gehen. Niemand kann dich aufhalten.

R:A: Wie hast du den Song fertig bekommen? Deine Melodie und Texte bringst du auf jeden Fall mit. Wie geht das weiter?)

Gloria: Dieser Song war der einzige, den Marco vor mir gemacht hat. Das Instrumental zuerst. Dann habe ich die Melodie und den Text für sein Instrumental gemacht. Ich liebe das Bild einer Blase. Wenn du dich schlecht und verwirrt fühlst. Aber dann kannst du deine Lösung in dir finden. Ich hatte einige Ideen von Texten ohne Melodie und es passte perfekt zu seinem Instrumental. Es kam direkt die Melodie. Wir fanden den Teil: “give it, give it, give it to me” später. Das bewegte sich im Refrain. Richtig eingängig und gibt Energie. Wie im Stil von Stevie Wonder oder Bruno Mars. Yesss Meister der Popmelodien. Der Bass und der Synth-Bass erzeugen auch bei den Drums stärkere Sustain-Schichten. Du kannst nur deinen Kopf bewegen!

R:A: Super, Danke für die Informationen! Und vielen Dank für den tollen Song.

 

Interview Overlaps

 

Interview with singer Gloria about the song:

A few weeks ago I had the additional pleasure to ask singer Gloria a few questions about the song. The little spontaneous interview (in English, German translation right behind) is available right here:

 

R:A: Gloria, how you go about writing songs now?

Gloria: I changed style during the lockdown. I composed all the new songs with the guitar. So that´s why I changed a bit too. More rythm, metric of the words are more thight. The aproach is different. I try to focus on the choice of the words too. Which sounds better in some places. For example the t sound are more rhythmical.

R:A. What does the text mean to you? What should you hear between the lines?

Gloria:  The pre sounds like a score board in a game. Metric is thight. Timing! So it fix good with the meaning. The sense is find your direction. Which side is better. Which way… Go straight and focus your way. No one knows which is the winning direction. But if u are convinced about your capacity and dream u have to go straight. No one can stop you.

R:A: How did you get the Song complete? You will definitely bring your melody and lyrics with you. How is this continuing?

Gloria: This one was the only one that Marco did it before me. The Instrumental first. Then i did the melody and lyrics on his instrumental. I love the image of a bubble. When you are feeling bad and confused. But then you can find your solution inside you. I had some ideas of lyrics with no melody and it fit perfect on his instrumental. It came straight the melody. We found the part: “give it, give it, give it to me” later. That moves in the chorus. Really catchy and it gives energy. Like Stevie Wonder or Bruno Mars style. Yesss master of pop melodies. The bass and the synth bass create a stronger layers of sustain with the drums too. U can only move your head!

R:A: Great. Thank you for this informations! And thanks for this great Song. 

 

Mehr Infos zu Overlaps: 

Zu unserem Artikel über die neue Single

Facebook : https://www.facebook.com/overlapsmusic

Spotify : https://open.spotify.com/artist/422HB…