Haley Williams (auch bekannt als Frontfrau von Paramore) veröffentlicht überraschend einen Teil Ihres angekündigten Debütalbums „PETALS FOR ARMOR“ bereits am Freitag (07.02.2020).

Das Album war für den 08.05.2020 angekündigt und durch die Veröffentlichung von „PETALS FOR ARMOR I“ lässt sich darauf schließen, dass der zweite Teil des Debüts pünktlich im Mai erscheinen wird. Haley erklärte in einer öffentlichen Pressemitteilung den Grund für ihr Vorgehen:

„Ich behandle auf dem Album eine Menge verschiedener Sachverhalte, deshalb fand ich es sinnvoll, diese thematisch voneinander zu trennen.“

Damit hätte der Zuhörer die Möglichkeit einen Teil der Lieder:

„ordentlich zu verdauen, bevor er sich zum nächsten Teil vorwagt.“

 

„Petals for Amor Part I“ Tracklist:

Simmer

Leave It Alone

Cinnamon

Creepin´

Sudden Desire

 

 

 

Das Album im Stream:

„Simmer” und „Leave It Alone“ hat die Sängerin bereits vor Veröffentlichung am 07.02. der weiten Welt gezeigt und zwei Musikvideos auf YouTube gestellt.

Den Track „Cinnamon“ samt Video gab es am Freitag als Zugabe zum Teil I. Das Video wurde erneut in Zusammenarbeit mit Warren Fu produziert und erinnert an die Geschichte eines Albtraums.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.