Friedemann veröffentlicht Video “Le Coiffeur”

Ein Grundrecht, die Menschenwürde ein Video, ein Podcast und ein neues Album. Friedemann veröffentlicht das  Video „Le Coiffeur“. Das neue Album  kommt  im April!

Der Gang zum Friseur gehöre eindeutig zu den Grundrechten eines Bürgers und sei wichtig, um die Menschenwürde zu wahren. So die Worte des bayerischen Ministerpräsidenten Söder. Friedemann hat dieser Aussage mit dem Song „Le Coiffeur” nun einen Soundtrack verpasst, quasi dem „unfrisierten Volk” eine Stimme gegeben. Augenzwinkern inklusive. Das Video dazu erschien gestern.

Beats, Synthesizer und Soundspielerein des Songs entstanden in Zusammenarbeit mit Danco/Kassettemix, Rügen.

Hier könnt ihr das Video sehen:

 

Am 16.04. erscheint dann Friedemanns Album „In der Gegenwart der Vergangenheit“. Seit Mai letzten Jahres hatten Fans die Möglichkeit, über ein Abo-Verfahren jeden Monat bereits einen neuen Track aus dem neuen Album zu hören und das ca. vier Wochen, bevor der Song offiziell digital veröffentlicht wurde.
Die Videos, die bereits erschienen sind, findest du rechts in der Infobox!

Die gestern erschienene Single, ist ein Extra, die nicht auf dem im April erscheinendem Album zu hören sein wird.

Das Video zu „Le Coiffeur“ ging gestern – am Tag, an dem die Friseure nun die Menschenwürde wiederherstellen dürfen -raus.

Außerdem erscheint seit August 2020 monatlich der Podcast „Wovon wir träumen – Gespräche über die Haltung zum Leben“. Gestern, am 01.03.2020, erscheint die neuste Folge „Robert – Gentechniker aus Überzeugung“.

Den Podcast findet ihr hier und auf allen gängigen Plattformen:

Podcast

Mehr Informationen:

https://friedemann-ruegen.de/

Video Release 8. Kalenderwoche

Quelle: Community Promotion