Bereits am 4. Juni verkündigte das Label Brand New Music, dass Lim Ende Mai bei Trunkenheit am Steuer erwischt wurde und die Aktivitäten erst einmal auf Eis legen würde. Dieser postete am selben Abend ebenfalls eine Entschuldigung für seine Aktionen und das mögliche Schädigen des Rufes der Band.

Jedoch teilte am heutigen Tag das Label des K-Pop Idols mit, dass der 24-jährige AB6IX verlassen würde. In dem Post steht wie folgt:

“Hallo, dies ist Brand New Music,

als erstes, möchten wir den Fans die AB6IX so viel Liebe geben, danken.
Nach einer durchgehenden Besprechung mit Lim Young Min, wurde Lim Young Min’s Ausstieg aus AB6IX heute entschieden. U.a. durch Lims Wunsch der Gruppe nicht weiteren Schaden zuzufügen.

Es tut uns Leid, dass wir die Fans mit dem Announcement so beunruhigt haben. Des Weiteren möchten wir uns durch die jetzige Situation bei den vielen Leuten entschuldigen, die in die Album Promotions verwickelt waren. Wie bereits vorher verkündet, wird Ab6ix von nun an als Gruppe von 4 weitermachen und wir werden weiterhin Mühsam daran arbeiten AB6IX für die Zukunft zu unterstützen.

Letztens möchten wir uns noch ein mal tiefst dafür entschuldigen, dass wir diese enttäuschenden Nachrichten an die Fans mitteilen müssen die AB6IX immer unterstützen und geliebt haben und wir werden all unsere Mühe darein packen, dass AB6IX mit reiferer Musik & Performances zurück kommt.

Wir bitten derweil für die weitergehenden Unterstützung der Mitglieder in AB6IX, die sich trotz der schweren Situation auf ihr Comeback vorbereiten.

Danke!”

Das Comeback wurde derweil vom 8. Juni 2020 auf den 29. Juni 2020 verschoben.

Trotz der schlechten News sind wir gespannt was AB6IX uns Ende Juni abliefern wird und wünschen allen Beteiligten alles Gute für die Zukunft.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.