Tell You What Now mit neuem Song!

We run in circles all around,

 

 

Das ist der Einstieg in den neuen Song von Tell You What Now.
Decay Constant” erschien am 08.04.21 und ist der erste Vorgeschmack auf ihr neues Album. Ein Jahr ist es nun her, dass die Jungs aus Berlin einen Song veröffentlicht haben, aber die Metal-progressive Band ist endlich zurück.

Ihr letztes Album, das zweite Studioalbum, “Failsafe: Entropy” erschien bereits 2017 und bildet somit eine vierjährige Pause zwischen den Alben. Doch am beeindrucksten an den Alben und der Produktion ist eigentlich, dass die Jungs das meiste in Eigenregie machen und ihre Fans sie unterstützen.

Die Finanzierung der Alben geschah nämlich durch eine Crowdfunding-Kampagne, die ihr Ziel locker erreichte und sogar überschritt. Auch das kommende Album ist durch eben ein solches Crowdfunding finanziert. 

Hinter TYWN stecken Frodo (Vocals), Oli (Vocals), Phil (Gitarre, Vocals), Flo (Gitarre), Paul (Bass) und Luke (Drums)

 

 

Der neue Song “Decay Constant” zeigt, dass sich die Berliner schon gut in der Metalszene zuhause fühlen, jedoch mit einer kleinen Überraschung, für alle die die Band nicht kennen. Denn der Song beginnt eher ruhig im Stil von Fewjar, bevor nach einer Minute mitten im Satz die Stimmung zu Metal wechselt. Auch Alexander Kraft, der im Song auch einen Part übernimmt, ergänzt den Song zu einem Gesamtbild.

“Let’s go back in time, and follow ourselves, to where we made our MISTAKES”

Das neue Album wird schon mit großer Vorfreude erwartet.

 

Mehr zu TYWN:

Website

Youtube

Instagram

Twitter

Facebook