Der Frontsänger Derek Sanders von der Pop-Punk-Band Mayday Parade präsentiert seine neue Single “But Lauren” inklusive Musikvideo.

Morgen erscheint zudem sein Solo-Debüt “My Rock And Roll Heart” auf Rise Records. Die EP enthält fünf Neuinterpretationen von Songs, die SANDERS prägten und inspirierten Musiker zu werden. Seine erste Single “But Lauren” stammt  aus der Feder von GOODBYE LOVE, zu denen der Sänger eine enge Freundschaft pflegt.

Sanders über seine EP:

“Ich begann mit der Musik, als ich mit 10 Jahren eine Akustik-Gitarre bekam. Ich habe den ganzen Tag an der Gitarre gespielt, versucht das Instrument zu lernen und die ersten Songs zu schreiben. Ich war seitdem in so vielen Bands, aber es ist toll wieder Back-To-The-Roots zu gehen und Akustik-Songs zu spielen und singen.”


 

My Rock and Roll Heart Track Listing:

But Lauren

Rocks Tonic Juice Magic

A Praise Chorus

Punk Rock Princess

August In Bethany


 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.