Vergangenen Monat haben The Used ihre Fans aufgerufen, als Teil eines ganz besonderen Projekts Videos von ihren „ Frontkämpfer” einzureichen. “Jeden Tag wachen Sie auf und verlassen ihre Liebsten, um für unsere Sicherheit zu kämpfen. Wir wollen sie in unserem neuen Musikvideo vorstellen.“

 

Nun präsentiert die Band anhand des Videos zu “The Lighthouse (feat: Mark Hoppes)“ das Ergebnis, in dem Krankenschwestern, Ärzte, Ersthelfer, Tankwarte, Verkäufer, Lieferanten etc., sowie Mitglieder von The Used und Mark Hoppus mit ihren Familien zu sehen sind.

 

Es ist eine wunderschöne Hommage an die Menschen, die unermüdlich daran arbeiten, uns alle in diesen ungewöhnlichen Zeiten zu schützen.

Der Song stammt aus dem auf Hassle Records frisch erschienenen achten Studio-Album „Heartwork“.

Doubt can be an avalanche. It can cascade out and infect everything it touches. Inspiration is also infectious. The original chorus lyric was “I can’t be your lighthouse” until I was reminded by my 6-year-old daughter that I can be and I am. It helps to remember that we all have the capability to inspire someone in our own way. Please enjoy our song The Lighthouse as much as we do. Love, Bert” – The Used Sänger, über die Bedeutung des Songs

Mark Hoppus von Blink-182, der ebenfalls am Song beteiligt war, äußert sich wie folgt über die Zusammenarbeit: “I’ve been friends with The Used for a long time and was stoked to be invited into the studio with them. The Lighthouse is one of those songs that came together very quickly, with everybody excitedly throwing ideas around. What emerged from the session is a track we’re all very proud of, and I hope everyone likes it as much as we do.”

 


 

Mehr Informationen zu The Used findet ihr hier:

Website

Facebook

Twitter

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.