Mulberry Sky – Creature

Weg von Blues zu mehr Härte und Rock – Genial! 

 

 

Kommen wir doch direkt zu  meinem Ohrwurm des Tages: Mulberry Sky mit Creature. 

Auf die neue Single (Release am 15.01.) mussten wir auch gar nicht so lange warten. So veröffentlichte das bayrische Quartett im letzten Frühjahr ihre EP “Knock Knock” (unsere Rezi dazu: HIER), dann im Oktober beglückten sie uns erstmals mit einem Musikvideo zu der Single “Golden Suit Problems”. Womit überraschen sie also mit ihrem neusten Release?

Ich lausche und strahle. Es gibt einen Stilwechsel, der ganz nach meinem Geschmack ist. Vom ursprünglich angehauchten Blues Sound werden Mulberry Sky mit Creature mutiger und lassen die Gitarrensaiten fetzen. Wortwörtlich! Hier ein ganz großes Lob an den Gitarristen (Dom) für dieses geniale Gitarren-Solo. Auch Catherines voluminöse Stimme überzeugt mich von erster bis letzter Sekunde. Rockmusik steht nicht nur ihrer Stimme verdammt gut, sondern der gesamten Band. Ich hoffe dass wir in Zukunft mehr davon hören werden. Manchmal lohnt es sich mutig zu sein und etwas Neues auszuprobieren. Das haben Mulberry Sky mit Creature erfolgreich bewiesen.

Mulberry Sky

 

 

SONGLYRICS:
There’s a sensual creature living in my dreams
She enjoys my fear, she also loves my screams
When I go to bed she slowly sneaks up to me
Waits until I fall asleep, makes sure I cannot flee
 
She visits me at night
Shows me what’s false and true
Enlightened by her bite
I cannot trust in you
 
Her eyes make me so tired
Her touch makes me so numb
All what I desired
Feels selfish, wrong and dumb
 
There’s a lovely creature living in my mind
She opens my two eyes so that I am no longer blind
When I go to bed she meets me in my dream
She forces me to see the truth – for me that is extreme
 
She visits me at night
Shows me what’s false and true
Enlightened by her bite
I cannot trust in you
 
Her eyes make me so tired
Her touch makes me so numb
All what I desired
Feels selfish, wrong and dumb
 
She visits me at night
Shows me what’s false and true
Enlightened by her bite
I cannot trust in you
 
Her eyes make me so tired
Her touch makes me so numb
All what I desired
Feels selfish, wrong and dumb

 

 

Mulberry Sky sind:

Dom Raygun – Guitars
Simon Petrosa – Drums
Lucky – Bass
Catherine van Bruce – Voice

 

Weitere Infos:

Homepage
Facebook
Instagram
YouTube
Soundcloud