Die Toten Hosen (c) Gabo

Die Toten Hosen müssen leider ihre für 2020 geplante „Alles ohne Strom“ Tour wegen Covid-19 komplett absagen. Ersatztermine sind nicht möglich, teilten die Hosen letzten Mittwoch mit.

Es ist nicht nur für die Fans ein hartes Statement, die Band leidet ebenfalls unter dieser Nachricht. Die Konzerte für das Album „Alles ohne Strom“ erfreuten viele über Monate hinweg und nun dieser Schock.

Die Konzerte sollten unter anderem in Düsseldorf, Köln, Dresden, Berlin und Erfurt stattfinden.
Die Band äußerte sich wie folgt dazu:

„Wir könnten die Tour 2021 nicht so einspielen, wie wir sie uns vorgestellt haben. Weder logistisch noch von der Besetzung her hätten wir die Konzerte so umsetzen können, wie das unseren eigenen Ansprüchen genügt!“

Das Akustikalbum wurde extra für diese Tour eingespielt.
Weiter erzählen die Toten Hosen:

„Der Traum von uns, mit einer großen Big Band durch die Lande zu ziehen, wird fürs erste nicht realisiert werden können.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.