Das Lumpenpack – emotions (VÖ:26.11.)

Das Lumpenpack – emotions (VÖ:26.11.)
8
MEGAHERTZ

Künstler: Das Lumpenpack
Album: emotions
VÖ: 26.11.21
Label: Roof Music
Genre: Rock / Pop / Indie
Radio:Active Bewertung: 8/10 MEGAHERTZ

 

Am 26.11. war es endlich soweit und Das Lumpenpack haben ihr neues Album “emotions” bei  Roof Music veröffentlicht.

 

Emotions-Trackliste:

wzf?!
liebe grüße
die liebe in zeiten von amazon prime
warm im altenheim
henning may
dolce wohnen
wenn alle wären wie wir
hauskindbaum
einfache gefühle
immer noch drauf
magst oder stirbs
ein schlaflied für aufgewachte
wzf?! 2.1

 

Wie immer verpacken sie in ihrer eigenen Manier ernste Themen hinter fröhlich klingenden Melodien. Der Humor klingt hier gut mit,

Wir haben uns vereinzelte Songs des Albums mal genauer für euch angehört:

 

Dolce Wohnen:

 Dolce Wohnen – Man könnte jetzt hier eigentlich lyrics zitieren, aber nein. In dem Lied gibt es zu viel gutes. Humor, das Gefühl sich mit bestimmten Lyrics Identifizieren zu können und ein bisschen, eventuell schmerzhafte, Wahrheit. Der Wunsch jeglichen Berufen aus dem Weg zu gehen und trotzdem Kohle zu machen, verleitet einen heutzutage halt manchmal dazu Vermieter werden zu wollen, nicht? Jedenfalls singt das Lumpenpack davon und stellen gleich wie “Keine Gitarren, Keine Babies, ansonsten rausschmiss” auf. An Humor mangelt es bei diesem Ohrwurm definitiv nicht. Wiederspiel Potential just for shits & giggles ist da.

 

 

 

 

Liebe in Zeiten von Amazon Prime:

Das ist die Liebe in Zeiten von Amazon Prime. Ich hab verlernt was es heißt Geduldig zu sein.”  

Die meisten Menschen kennen wahrscheinlich mindestens einen Menschen, der auf den Tod nicht alleine sein kann, ständig nach Liebe sucht und sich in eine nach der anderen Beziehung hinein stürzt, weil es die Große Liebe ist…nur um nach 1 – 3 Wochen wieder Single zu sein.  Genau dieses Überstürzen von Dingen in Sachen Liebe & Beziehungen beschreiben Lumpenpack hier auf lustige Art und Weise, mit fetzigen Instrumental und witzigen Lyrics mit Post/Shipping Anspielungen, ganz nach Amazon Prinzip. Macht auf jeden Fall gute Laune….Außer, vielleicht man erkennt sich darin wieder.

 

 
Wenn alle wären wie wir

Eine Frage die sich wahrscheinlich viele stellen dürften: “Wo wir wären wenn alle wären wie wir?” Denn jeder hat seinen Teil dazu beigetragen den technischen Fortschritt dahin zu bringen, wo er jetzt ist, jemand hat das Telefon erfunden, die Raumfahrt usw. Wenn alle aber gleich “normal” wären wäre es nie zu all den Errungenschaften gekommen, aber das Leben wäre einfacher gestaltet. Eine Hymne an alle die “normal” sind und vielleicht ein bisschen anders denken, wie die Erfinder der letzten Generationen. 

 

HausKindBaum:

  Ein Haus, ein Kind, ein Baum, das klingt nach erreichbaren Zielen für viele, die Geld dafür haben oder auch bekommen können. Die Erwartungen die andere an einen haben, was man mit einem bestimmten Alter erreicht hat. Denn auch wenn es viele Kinder und Bäume auf der Welt gibt, heißt dass es nicht für alle erreichbar ist. Denn manchmal ist selbst die kleinste der Aufgaben sind manchmal nicht machbar. Wieder ein irgendwie Gute-Laune-Song über ein ernstes Thema.

 

 

Tournews!

Und die Jungs haben nicht nur ein neues Album am Start, sondern auch ihre Tourdaten für 2022.
Mehr zu der Tour, alle Daten und Veranstaltungsorte findet ihr auf der Website von Das Lumpenpack im Überblick. Tickets bekommt ihr dort auch, also Zugreifen, solange es noch geht! Und in unserem Beitrag zu “Warm im Altersheim

 

 

Wir wünschen viel Erfolg mit dem Album!

 

Mehr zu Das Lumpenpack:

“Warm im Altersheim”
“Magst oder Stirbst”

Twitter
Instagram
Website
Facebook