WALKING ON RIVERS veröffentlichen neue Single “Stay In The Box”

Es brodelt etwas in den sechs Liedern, die WALKING ON RIVERS auf ihrer kommenden EP “Time To Lose Control” versammelt haben. Von der ersten Sekunde spürt man das neuentfachte Feuer, dass seit ihrer Umbesetzung in der Band brennt. Nach der schillernden ersten Single “Overachiever” gibt es jetzt mit “Stay In The Box” einen zweiten Vorgeschmack.

Sänger David Laudage zum Inhalt des Songs: “Er hat eine politisch-gesellschaftliche Note für mich. Die meisten Menschen in diesem Land, und wir drei selbst auch, genießen einen gewissen Wohlstand, den wir alle mit unserem Lebensstil zelebrieren. Aber dabei verdrängen wir immer, dass das nur funktioniert, weil wir, vielleicht auch unterbewusst, dafür sorgen diesen Status Quo beizubehalten. Man weiß das, ist aber halt auch nicht bereit, ihn aufzubrechen, damit man diese Privilegien teilen kann.”
 
“Time To Lose Control” erscheint am 04.06.2021 und ist im Bandshop als limitierte Vinyl-Version vorbestellbar. Zum Release spielt die Band drei Konzerte – Die Show am 12.06. ist eine Streaming-Show aus der Westfalenhalle Dortmund!

Walking On Rivers – Live 2021

12.06. Dortmund, Westfalenhalle (Streaming Konzert)
06.07. Hamburg, Schrödingers im Schanzenpark
07.07. Köln, Kantine Open Air

Quelle: Fleet Union