Bereits letztes Jahr heimste die Band, die unter dem Label Bighit Entertainment ihr Debut machte, mehrere Awards u.a. “Rookie Of The Year” (Rookies = newcomer) ein und legten mit ihrem ersten Mini Album: The Dream Chapter: STAR & full lenght Album “Dream Chapter: MAGIC
bereits richtig los. 7 Monate Nach “TDC: MAGIC” erscheint nun wieder neue Musik.

Das Cover zum neuen Mini Album

The Dream Chapter: Eternity” nennt sich das neue Release der fünfköpfigen K-Pop Band und kommt mit sechs Tracks und einem Musikvideo zum Titeltrack 

 

 

 

 

 

 

Can’t you see me?(세계가 불타버린 밤, 우린…)

 

Letztes Jahr manifestierten sich Tomorrow By Together bereits in die Köpfe von K-POP Fans. Mit Ohrwürmern wie “Crown”, “Run Away” & “Can’t we just keep the Monster Alive”, welche durch einzigartige Lyrics Themen von Einsamkeit & Selbstliebe, Realitätsflucht und Veränderung ansprachen.

Ihre Starken Choreografien begeisterten ebenfalls.
Laut Bighit Entertainment & TxT  hat auch Eternity Lieder, die sich lyrisch wieder abheben. Diesmal sollen unter anderem Probleme der heutigen Jugend und Wachstum repräsentiert werden. 

Wir freuen uns auf jeden Fall über das Mini Album und sind gespannt zu sehen, was da noch so von TxT kommen wird, ob es an Choreos, Videos, oder einfach kleinen Hinweisen und Erklärungen sind und wünschen einen gelungenen Start in die Eternity Era.

Also: Special Thanks To Big Hit, weil Army & Moa in der Quarantäne gespoilt werden.

Tracklist & Lenght:

  1. Drama 3’29
  2. Can’t You See Me? 3’21”
  3. Fairy of Shampoo 4’27”
  4. Maze in the Mirror 3’46”
  5. PUMA 3’25”
  6. Eternally 3’37”

TXT’S NETWORKS:

Bighit&Txt

Twitter

Instagram

Txt auf Spotify

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.