Thrice sind “Scavengers”

Thrice sind “Scavengers”
5
IT´S RADIO:ACTIVE

I will find you in the black light of that cold dry land. Never mind who held you last night

 

Frisch nach dem Bekanntgeben eines kommenden elften Studioalbums “Horizons/East” hat die aus Kalifornien stammende Rockband Thrice ihr Musikvideo zu ihrem neusten Song “Scavengers” veröffentlicht. 

Regie führte kein geringer als DJay Brawner, der es schaffte Zuschauer in eine andere Welt zu transportieren. Eine des Mysteriums und des Verborgenen welches einen unsicher macht, wem man traut und wohin man sich wenden soll.
Andererseits ist “Scavengers” von einem dunklen und komplexen Geflecht aus Gitarren und Schlagzeug Groove umwoben, während die Lyriks den Hörer dazu herausfordern den Unterschied zwischen den Problemen und Informationen die uns binden und denen die uns zerbrechen und zerstören herauszufinden.

 

 

Horizons/East

Horizons/East  ist schon fürs pre-order verfügbar und wird am 17. September digital und am 08. Oktober auch physisch via Epitaph Records veröffentlicht.
Das Album veranschaulicht Kunst als Arbeit der Wiedererkennung – die menschliche Aufgabe Einen selbst wahrzunehmen, die Details, die Disaster und die Segen als ein relationales Phänomen unter vielen anderen.
Hier ist Horizons/East eins der wenigen Rock Alben in dem Überschneidungen als Thema dargestellt ist, und eine abenteuerliche und üppige Landschaft erschafft, gemixt von Scott Evans, welches die Band selbst produziert und aufgenommen hat in dem eigenen New Grass Studio.

Mit dem neuen Album spricht die Band mit Offenheit und Ehrlichkeit über die fragilen und merkwürdigen Arrangements die für die Zivilisation zutreffen, während es uns dazu einlädt mehr wissend im eigenen Leben zu leben.

Ohne etwas der Energie und hard edge der letzten Alben zu verlieren, haben sie uns ein tiefgründiges, meditatives Werk geschaffen, dass uns als musikalische Erinnerung jeden Tag aufmerksam zu sein gilt.

Einige Passagen des Schreibens begannen mit einer Ende-offen-Challenge, die sich die Band selbst auferlegte z.B. den Song auf den viertel Chords basieren, die sie im Jazz fanden, den sie so sehr lieben. Oder die Fibonacci Sequenz in ein Gitarrenriff zu verwandeln. 

Horizons/East vermittlert einen offenkundigen Sinn für Gefahr, Entschlossenheit und Möglichkeiten.

Gegründet in 1998 hat sich die in Orange County basierende Band als einer der am innovativsten Rockbands ihrer Generation etabliert. Die Band besteht aus Dustin Kensrue (Frontmann), Teppei Teranishi (Gitarre), Eddie Breckenridge (Bass) und Riley Brecknridge (Schlagzeug).

Team-Review:

Sam: Mit catchy Bass Line und rauher, emotionaler Stimme des langsam gehaltenen Song überzeugen Thrice hier. Das Lied hat eine Epilepsie Trigger Warnung. Ehrenmänner.
Das Musikvideo zum Lied zeigt wie auch einige der Lyrics auf, wie schnell man sich unter Gruppenzwang in einer heuchlerischen Gesellschaft wiederfinden kann und es noch einen Weg heraus gibt. Hört man nicht oft. Nice.

Liza: “I will find you” singen Thrice passender Weise in ihrem neuen Song “Scavengers”. Irgendwie erinnerte mich das Musikvideo an die Serie “The Order”, mythische Vibes, Menschen mit Masken, auch das Innere vom Haus. Der Song passte perfekt zu dem Musikvideo und verstärkt dessen Stimmung nur noch mehr.

 
Mehr Infos zu Thrice findet ihr hier:

Twitter

Facebook

Instagram

Spotify