Die Punkrock-Band “THE BOMBPOPS” kündigten vor kurzem für den 13.03.2020 ihr neues Studioalbum “Death In Venice Beach” auf Fat Wreck an und teilte mit “Notre Dame” einen ersten Vorgeschmack.

Mit dem Song “Double Arrows Down” präsentieren sie nun einen weiteren Track aus dem anstehenden Album. Passend dazu liefert die Band ein sehr unterhaltsames Video:

Sängerin und Gitarristin Poli Van Dam sagt folgendes zu den Hintergründen:

“Double Arrows Down” is a song Ihad wanted to write for a while, but it´s Always been so difficult to really face it and hit the nail on the head. Diabetes is a Frustration, relentless disease. I hope fellow diabetics or anybody going through a Rough circumstance can relate. We all want to give up sometimes, and i think that´s OK to admit.”

(“Double Arrows Down” ist ein Song, den ich schon eine Weile schreiben wollte, aber es war immer so schwierig, sich ihm wirklich zu stellen und den Nagel auf den Kopf zu treffen. Diabetes ist eine Frustration, eine unerbittliche Krankheit. Ich hoffe, dass andere Diabetiker oder irgendjemand, der einen ähnlichen Umstand durchmacht, in Beziehung treten kann. Wir alle wollen manchmal aufgeben, und ich denke, das ist in Ordnung, es zuzugeben.”)

An der Produktion von “Death In Venice Beach” arbeiteten neben Fat Mike auch Yotam Ben Horin, sowie Chris Fogal mit.

 

Quellen: Alexia Carrol, Pressetext

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.