Parookaville Mainstage ©MOMENTSFOTOGRAPHY BY ROBIN BOTTCHER_
Parookaville Mainstage ©MOMENTSFOTOGRAPHY BY ROBIN BOTTCHER_

Parookaville Line-Up mit weiteren Weltstars nun komplett

Parookaville Line-Up mit weiteren Weltstars nun komplett: Steve Aoki, Felix Jaehn und Oliver Heldens für 2024 bestätigt

 

Vom 19. Juli bis 21. Juli 2024 öffnet PAROOKAVILLE seine Stadttore, um mit 225.000 Citizens zum achten Mal »Wahnsinn, Liebe und pure Glückseligkeit« zu feiern. Wenige Monate vor Eröffnung schließen die Veranstalter das Booking für die diesjährige Edition größtenteils ab. Mit mehr als 300 DJs aller elektronischen Genres sowie musikalischen Specials hat das Weezer Festivalteam erneut ein spektakuläres Line-Up zusammengestellt. Die Riege der Parookaville-Headliner – Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike, Don Diablo, Hardwell, KSHMR, Paul Kalkbrenner, Robin Schulz, Scooter, Timmy Trumpet und W&W waren bereits bestätigt – wird nun mit drei weiteren international gefeierten DJs vervollständigt. Dazu steigern über 40 neue Acts die Vorfreude auf ein erneut unvergessliches Wochenende am Airport Weeze.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von PAROOKAVILLE (@parookaville)

 

Felix Jaehn zählt seit Jahren zu den erfolgreichsten DJs der Welt. Neben seinen Gold-, Platinund Diamant-veredelten Hits wird er besonders für seine herausragende Bühnenpräsenz gefeiert. Mit seiner Authentizität und positiven Energie sowie kreativen und mitreißenden Sets begeistert er Crowds vor den größten Stages der Welt. Bisher hat Felix Jaehn keine Edition der Madness City ausgelassen. In diesem Jahr wird er am Festival-Sonntag für Ausnahmezustand sorgen.

Felix Jaehn - Parookaville 2023 ©JAMES_BRIDLE
Felix Jaehn – Parookaville 2023 ©JAMES_BRIDLE

 

Als Stammgast hat Steve Aoki nicht nur verrückte Kuchenschlachten mit den Citizens hinter sich, er sorgt auch seit Jahren an seinem weltweit einzigartigen »Pizzaoki-Bus« verlässlich für ganz besondere Parookaville-Momente. Seit mehr als einem Jahrzehnt hält Steve Aoki seinen Platz in den DJ Mag Top 10 und gehört damit weltweit und auch in PAROOKAVILLE zu den gefragtesten Acts. Die Citizens dürfen sich im Juli wieder auf fette Beats, bestes Entertainment und fliegende Torten freuen.

Parookaville Mainstage ©MOMENTSFOTOGRAPHY BY ROBIN BOTTCHER_
Parookaville Mainstage ©MOMENTSFOTOGRAPHY BY ROBIN BOTTCHER

 

Besuch aus den Niederlanden gibt es von House-Ikone Oliver Heldens. Seinen Durchbruch erlangte er mit der Single „Gecko“ (feat. Becky Hill). Mittlerweile hält er mehrere Residencys auf Ibiza und in Las Vegas, seine Produktionen für Musikgrößen wie Calvin Harris, Dua Lipa oder Coldplay katapultierten den smarten Niederländer in die oberste Liga erfolgreicher DJs und auf die größten Festivals der Welt. Seinen einzigartigen Sound zwischen Mainstream und Underground bringt er zum sechsten Mal an den Niederrhein. 

Wir freuen uns wieder über ein starkes Line-Up mit einer üppigen Mischung aus Weltstars, aufstrebenden Acts, zahlreichen Geheimtipps, vielen neuen Gesichtern und einzigartigen Collaborationen, die unsere besondere Nähe zu vielen Artists erst möglich macht. In den nächsten Wochen folgen noch einzelne Acts und vielleicht die eine oder andere Überraschung“ kommentiert Bernd Dicks, Co-Founder und Geschäftsführer der Parookaville GmbH, und ergänzt: „Vor allem aber dürfen sich die Citizens auch auf die weitere Stadtentwicklung mit einem komplett neuen District und insgesamt mehr Fläche bei gleichbleibender Besucherzahl freuen. Unser Team arbeitet hier mit Hochdruck an zahlreichen Highlights und Neuerungen, um allen Gästen die bestmögliche Experience zu bieten.“ 

 

 

Die ersten Infos zur Weiterentwicklung der City of Dreams mit neuer Zugangsregelung und mehr Fläche für die Mainstage, den neuen Stadtteilen „Theatre District“ und „Upper Westside“ sowie neuen Designs für einige Stages haben in den Sozialen Medien breite Zustimmung erfahren. Alle Details werden in den nächsten Wochen bekanntgegeben. Etwa 90 Prozent aller Tickets für PAROOKAVILLE sind bereits verkauft. Verfügbare Ticketkategorien – u.a. Full-Weekend-Visa (inklusive Camping) sowie Tages-Visa für Freitag und Sonntag – sind exklusiv im offiziellen Ticketshop erhältlich: tickets.parookaville.com Für Inhaber:innen des KulturPass sind die Tickets über die offizielle KulturPass-App erhältlich.

 

PAROOKAVILLE erweitert Festival-Line-Up um drei massive Headliner für 2024