Von Links nach Rechts: Niki, Sunghoon, Jake, Jungwon, Heeseung, Jay & Sunoo

ENHYPEN, ist die neue siebenköpfige Idol Boygroup  die aus BigHit Entertainments Show “I-LAND” entstand.

I-LAND ist eine Art Casting/Contest Show in der Trainees ihr können und ihren Charme immer wieder in Challenges und Clips unter Beweis stellen müssen um Runde für Runde weiter zu kommen und am Ende, hoffentlich, ihrem Traum folgen und in besagter Idol Group einen Platz ergattern können.

So wie bei einigen seiner Vorgänger: “Idol School” & der “Produce” Series, wurde innerhalb der Serie zwar von Producern entschieden welcher Kandidat Fähigkeiten hat, die ihn weiterbringen,

aber die Votes von internationalem Publikum entschieden letztendlich immer zu einem großteil darüber, wer weiter kommt und wer nicht.

Gestern lief die letzte Episode von I-Land und Fans haben gespannt gewartet, gezittert und gevotet, damit ihr Favorit einer der 7 Plätze in der Gruppe bekommt. Ja, ich habe auch gezittert, und geweint. Viel, VIEL geweint.
Während einige ganz glücklich über das Ergebnis sind, wünschen andere sich doch, dass die letzten neun Kandidaten aus dem Finale  wieder Erwartens doch zusammen debütieren können.

Jedoch sollte hier angemerkt werden, dass keiner der Kandidaten unfähig ist, oder nicht verdient hätte in der Gruppe gelandet zu sein. Sie alle sind talentierte Individuen die hoffentlich gemeinsam wachsen und ihr Debut machen können.

Der Name ENHYPEN steht dafür, dass die Mitglieder sich gemeinsam verbinden, entdecken und zusammen wachsen. So wie ein Hyphen/ Bindestrich zwei Wörter zusammenbringt.

Das Debutdatum der sieben Jungs steht noch nicht fest, aber wir freuen uns darauf zu sehen, was ENHYPEN uns zu bieten hat, sobald sie ready für’s Debut sind. 🙂
Wir hoffen auch auf ein baldiges Debutdatum von K & Daniel und wünschen den beiden nur das beste!

…und wie das Fandom heißt….Ich hab irgendwo jemanden gelesen der aus Jux Ballpen gesagt hat und bekomme das jetzt nicht mehr aus dem Kopf.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.