Bericht und Fotos: Lisa Hemp

Festwiese Leipzig 10.09.2020 – Donnerstag stand das Outside auf der Festwiese in Leipzig ganz im Zeichen des Metal´s. Destruction und die Burning Witches versprachen einen unvergesslichen Abend und sollten zu Recht hohe Erwartungen wecken.

Destruction Leipzig (c) Lisa Hemp

Destruction wurde 1982 um Sänger und Bassist SCHMIER gegründet und gilt als die Thrash-Metal-Legenden in der Szene. Sie werden nicht umsonst in einem Atemzug mit SODOM und KREATOR genannt. Die „Dreifaltigkeit des Teutonen – Thrash“ hat seine festen Mitglieder gefunden.

„Born to Perish“ heißt die letzte Platte der Musiker, welche bei Nuclear Blast erschien. Das aktuelle Line-UP:  SCHMIER (Bass, Vocals), Mike (Guitars), Randy Black (Drums) und Damir (Guitars) ist ein Garant für knallharten Trash-Metal, der jede Crowd auseinandernimmt.

Im Gepäck hatten Destruction die Burning Witches, eine All-Woman-Heavy- und Power-Metal-Band, die sich in jedem Tempo so richtig austoben können. 2017 erschien das Debütalbum „Burning Witches“ und erregt seitdem jede Menge Aufmerksamkeit. Bereits ein Jahr später veröffentlichten die Musikerinnen das 2. Werk „Hexenhammer“ über Nuclear Blast. In den letzten Jahren gab es mehrere Besetzungswechsel und einen davon durften wir an diesem Donnerstag willkommen heißen.

Burning Witches Leipzig (c) Lisa Hemp

Im März diesen Jahres veröffentlichten sie ihr 3. Album, wieder via Nuclear Blast! Jedes Album zeigt eine Steigerung und die Burning Witches werden mit ihrem kraftvollen und Arschtrittwürdigen Power-Metal noch unzählige Bühnen stürmen!

Die Metal Anhänger kamen zu jeder Minute voll auf ihre Kosten, die Stimmung war ausgelassen und beide Bands überzeugten auf ganzer Linie.

Fotos Burning Witches:

Burning Witches Setlist

Intro The incantation

Executed

Metal Demons

Lucid nightmare

We eat your children

Wings of steal

Intro

Hexenhammer

Six feet underground

Sea of Lies

Dark Companion

Black Widow

Burning Witches

 

Fotos Destruction: 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.