Dieses Jahr war großes geplant, das Impericon Festival wollte seinen zehnten Geburtstag groß feiern. Doch wie so viele Veranstaltungen, hat das Coronavirus auch vor ihnen nicht Halt gemacht und das große Jubiläum muss zur Sicherheit der Gäste, Bands und Mitarbeiter verschoben werden.

 

Doch den runden Geburtstag wollen sie nicht verstreichen lassen und haben die Feier in den September verschoben, womit das Impericon Festival nicht der Start, sondern wahrscheinlich der Abschluss der Festival-Saison wird.

 

Die neuen Termine stehen schon fest:

 

05.09.2020 Turbinenhalle, Oberhausen

06.09.2020 Zenith, München

11.09.2020 XTRA, Zürich

12.09.2020 Messe, Leipzig

13.09.2020 Arena, Wien

 

Ein Großteil der Acts des diesjährigen Lineups konnten sogar auch für den neuen Termin gewinnen. Leider können Emmure und Whitechapel die neuen Termine nicht wahrnehmen und mussten absagen. Unklar ist der Stand zu Imminence, die zurzeit noch nicht sagen können, ob sie bei der Geburtstagsausgabe dabei sein können.

Das Festival in der Turbinenhalle hat aber auch Grund zum Feiern, denn Bury Tomorrow wird nicht nur in Leipzig und München auf der Bühne stehen, sondern konnte auch für Oberhausen gewonnen werden. Es sind dort noch Tickets verfügbar. Wer die Band dort sehen will, sollte sich aber mit dem Ticketkauf beeilen.

 

Nach Ersatz für die ausfallenden Bands wird natürlich gesucht und sobald es etwas Neues gibt, wird der Veranstalter es bekannt geben. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 

In der folgenden Übersicht seht ihr die aktuellen Lineups:

 

Leipzig: As I Lay Dying, Eskimo Callboy, Bury Tomorrow, Neaera, Lionheart, Your Demise, Jinjer, The Plot In You, Annisokay, Our Hollow Our Home, Kaiba, Landmvrks, Watch Out Stampede, Une Misère, Thousand Below, Orbit Culture

 

Oberhausen: As I Lay Dying, Eskimo Callboy, Bury Tomorrow, Neaera, Lionheart, Your Demise, Jinjer, The Plot In You, Our Hollow Our Home, Kaiba, Landmvrks, Watch Out Stampede, Une Misère, Thousand Below, Orbit Culture

 

München: As I Lay Dying, Eskimo Callboy, Bury Tomorrow, Neaera, Lionheart, Your Demise, Jinjer, The Plot In You, Our Hollow Our Home, Watch Out Stampede, Une Misère, Thousand Below

 

Zürich: As I Lay Dying, Neaera, Lionheart, Your Demise, The Plot In You, Landmvrks, Une Misère, Thousand Below, Orbit Culture

 

Wien: Lionheart, Neaera, Your Demise, Jinjer, The Plot In You, Landmvrks, Thousand Below, Orbit Culture Demise, The Plot In You, Thousand Below, Orbit Culture

Tickets sind bei impericon.com erhältlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.