Die US-amerikanische Pop-Rock-Band The Maine kommen mit ihrem siebten Studioalbum “You are Ok” auf Tour im Februar 2020 nach Deutschland zurück.

The Maine ist eine im Jahre 2007 gegründete US-amerikanische Pop-Rock-Band aus Phoenix, Arizona. Ihr erstes Album namens “Can’t Stop, Won’t Stop” erschien 2008 und stieg in der ersten Woche bereits auf Platz 4 der US Billboard Top Independent Album Charts und auf Platz 40 der Billboard Top 200.

Mit ihrem siebten Studioalbum ›You Are Ok‹ ist The Maine ein Meilenstein in ihrer dreizehnjährigen Karriere gelungen: Die US-Alternative Band um Frontmann John O’Callaghan erweiterte ihren Sound, nutzte ihre Fähigkeiten und Inspiration für frische Ideen und Risiken, welche die Erwartungen der Fans sogar noch übertreffen konnte. Das Album schoss an die Spitze der Independent Record Charts und sprang auf Platz 2 der Rockcharts, Platz 2 der Vinylcharts und Platz 3 der Alternativecharts.

Bei ihrem ersten Konzert spielte die Band vor nur über 600 Fans, worunter auch ein Agent der Plattenfirma Fearless Records war, wo sie dann auch den Plattenvertrag unterschrieben.

Nach ihren erfolgreichen Tourneen und ihrem Auftritt bei der Soundtrack Of Your Summer Tour; zusammen mit Good Charlotte, Boys Like Girls und Metro Station. Nun sind sie mit ihrer “The Mirror” Tour zurück in Deutschland und spielen in Köln, Hamburg, Berlin und München.

Als Support hat sich die australische Pop-Punk Band Stand Atlantic angekündigt.

Wie kaum eine andere Band sind The Maine für ihre außergewöhnlichen Live-Shows bekannt. Kein Wunder also, dass die ›The Mirror‹ Tour sie quer um den Globus bringt und Konzerte in Nord- und Südamerika, Europa und weiteren Kontinenten geplant sind.

Tourdaten für Deutschland:

06. Februar 2020 – Live Music Hall, Köln

08. Februar 2020 – Uebel & Gefährlich, Hamburg

09. Februar 2020 – SO 36, Berlin

13. Februar 2020 – STROM, München

Tickets bekommt ihr bei Eventim



Mehr Informationen zu The Maine findet ihr hier:

Website

Facebook

Youtube

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.