Am 17.05. vor genau einem Jahr haben Rammstein ihr letztes Studioalbum veröffentlicht. Im Januar 2019 verfolgte ein Dokumentar Team die Band und filmte diese Erinnerungen:

Und jeder der sich auf die Tour 2020 gefreut hat, wird nun noch mehr in Vorfreude schwelgen. Lange haben die Fans gebibbert, aber nun ist es offiziell:

Die Tour wird nicht abgesagt, sondern auf nächstes Jahr verschoben.

Klar ist es traurig noch ein ganzes weiteres Jahr warten zu müssen- ABER! Die Band kommt wieder! Die offizielle Verkündung gab es auf der Homepage der Band (inkl. Der neuen Termine)) :

“19. Mai 2020
Wir freuen uns sehr, heute die neuen Termine der diesjährigen, aufgrund von Covid-19 ausgefallenen Tour, veröffentlichen zu können.
Alle Shows werden 2021 nachgeholt und die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine!

Die neuen Daten im Überblick:

22.05.2021 Leipzig, Red Bull Arena Leipzig (verlegt vom 29.05.2020)
23.05.2021 Leipzig, Red Bull Arena Leipzig (verlegt vom 30.05.2020)
27.05.2021 Klagenfurt, Wörthersee Stadion (verlegt vom 25.05.2020)
31.05.2021 Stuttgart, Mercedes-Benz Arena (verlegt vom 02.06.2020)
01.06.2021 Stuttgart, Mercedes-Benz Arena (verlegt vom 03.06.2020)
05.06.2021 Berlin, Olympiastadion (verlegt vom 04.07.2020)
06.06.2021 Berlin, Olympiastadion (verlegt vom 05.07.2020)
12.06.2021 Belfast, Boucher Road Playing Fields (verlegt vom 17.06.2020)
16.06.2021 Cardiff, Principality Stadium (verlegt vom 14.06.2020)
19.06.2021 Coventry, Ricoh Arena (verlegt vom 20.06.2020)
23.06.2021 Aarhus, Ceres Park (verlegt vom 04.08.2020)
26.06.2021 Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena (verlegt vom 27.06.2020)
27.06.2021 Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena (verlegt vom 28.06.2020)
30.06.2021 Hamburg, Volksparkstadion (verlegt vom 01.07.2020)
01.07.2021 Hamburg, Volksparkstadion (verlegt vom 02.07.2020)
05.07.2021 Zürich, Stadion Letzigrund (verlegt vom 06.06.2020)
06.07.2021 Zürich, Stadion Letzigrund (verlegt vom 07.06.2020)
09.07.2021 Lyon, Groupama Stadium (verlegt vom 09.07.2020)
10.07.2021 Lyon, Groupama Stadium (verlegt vom 10.07.2020)
13.07.2021 Turin, Stadio Olimpico Grande Torino (verlegt vom 13.07.2020)
17.07.2021 Warschau, PGE Narodowy (verlegt vom 17.07.2020)
21.07.2021 Tallinn, Song Festival Grounds (verlegt vom 21.07.2020)
25.07.2021 Trondheim, Leangen Travbane (verlegt vom 26. & 27.07.2020 Venue: Granåsen)
30.07.2021 Göteborg, Ullevi Stadium (verlegt vom 31.07.2020)
31.07.2021 Göteborg, Ullevi Stadium (verlegt vom 01.08.2020)
03.08.2021 Nijmegen, Goffertpark (verlegt vom 24.06.2020)
07.08.2021 Ostend, Park De Nieuwe Koers (verlegt vom 10.06.2020)

Bleibt gesund! Wir freuen uns auf euch in 2021.”

Quelle: Rammstein Homepage

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.