Holy Moly & The Crackers ‎– Live In Europe 2020 (VÖ 18.12.2020)

Leserwertung1 Bewertung
10
9
MEGAHERTZ

Holy Moly & The Crackers ‎– Live In Europe 2020

Radio:Active Bewertung: 9/10 Megahertz

Geschrieben von: Lisa Hemp

Band: Holy Moly and the Crackers

Album: Live In Europe 2020

Genre: Folk, Blues, Indie – Rock

Label: Pink Lane Records

Veröffentlichung: 18.12.2020

 

Tracklist

1             Sugar    

2             All I Got Is You  

3             Gravel Rag        

4             River Neva

5             Naked In Budapest         

6             Punk Called Peter           

7             Cold Comfort Lane

8             Devil & The Danube       

9             Upside Down    

10           Road To You     

11           Whiskey Aint No Good Featuring, Written-By – Rob Heron (2)

 

Die Holys veröffentlichten im Dezember ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk für die Fans. Am 18.12. erschien „Live in Europe 2020“ und erfreut mit 11 energiegeladenen Live Tracks. Diese wurden während der Europa Tour 2020 durch die Niederlande, Norwegen, Schweden und Dänemark aufgenommen. Deutschland hatte leider Pech letztes Jahr. Ich persönlich wollte im März nach Erfurt zum Auftritt der Band, leider hatte dieser fiese Virus etwas dagegen. Umso größer war die Freude, als ich erfuhr, dass es eine Live Platte geben wird. Für das Radio Active Magazine ist die Scheibe in zweierlei Hinsicht eine ganz besondere: 1. Holy Moly and the Crackers sind eine grandiose Live Band und sie fehlen wirklich sehr auf den deutschen Bühnen und 2. strahlen zwei Fotos auf der Vinyl, die unsere liebe Jenna von der Band gemacht hat!

Holy Moly and the Crackers (c) Jennifer Ehlers

Zum Artwork der Vinyl muss ich sowieso ein großes Lob aussprechen. Die Platte hat eine besondere Musterung erhalten und man sieht wie einzigartig die Prägungen sind. Es existieren auch nur 250 Stück davon, denn wir sprechen von einer Limited Edition.

„Naked in Budapest“ ist nicht nur auf Platte ein Song zum Schuhe ausziehen…. Wenn die Melodie erklingt möchte man am liebsten Barfuß durch die Gegend schweben und im Takt von A nach B gleiten. Gänsehaut fördert zusätzlich der Mitsing Part den Ruth zu Beginn von den Fans einfordert. Ich habe mich sofort beim Mitsingen erwischt.

„A Punk Called Peter“ erstrahlt von der getragenen Bläser/Akkordeon/Geigen Welle. Ich spreche mit Absicht von Welle, da die Band Meister darin ist Instrumental volle Fahrt aufzunehmen, den Zuhörer aufs Brett zu werfen und bis zum „Brechpunkt“ zu tragen, bevor das Wasser mit ganzer Energie dem Boden zuströmt und sich alle Energie in positiven Gefühlen auslädt. Kurzum: Holy Moly and the Crackers machen LAUNE!

Auf diesem Live Album bleibt auch kein Zweifel mehr daran, dass die Musiker auf die Bühne gehören. Es gibt leider einige Bands, die nicht die Qualität von Platte auf die Bühne bringen. Die Holys brauchen hingegen sogar das Livegefühl, denn dort entfacht sich ihr Können doppelt so stark.

Der Titel “Upside Down” fasst es perfekt zusammen:

“You are only ever happy when you’re upside down”.

Die Band eskaliert mit ihren Instrumenten in einem positiven Auf und Ab und wird dabei voller Energie von der Rockröhre Ruth Patterson zusammengehalten.

Die Band selbst beschreibt ihren Stil als “wilde Partymusik für die Massen” und man nimmt dem Album diese Aussage komplett ab.

„Cold Comfort Line“ ist jedes Mal mein persönliches Highlight. Unabhängig ob auf Platte oder Live, wichtig ist: der Song braucht Lautstärke und bewegliche Füße. Wer die Band noch nicht auf der Bühne erleben konnte, bekommt durch dieses Album sehr wahrscheinlich eine Ahnung davon, wie groß der Muskelkater am nächsten Tag sein wird und wieviel Spaß man innerhalb eines Konzertes haben kann.

„Live In Europe 2020“ bringt das vollständige Paket mit, um ein gelungenes Album zu sein:

  1. Richtig gute (Live) Musiker
  2. Sehr liebevoll ausgesuchte Livemomente
  3. Klangqualität mehr als gelungen
  4. Songs queer durch die Alben der Band

Deshalb vergebe ich 9/10 MEGAHERTZ an diese Scheibe!

Mehr Informationen:

HIGH:FIV5 INTERVIEW – HOLY MOLY & THE CRACKERS

Holy Moly & The Crackers singen für Euch “I Will See You Again”!

https://www.holymolyandthecrackers.com/

Holy Moly & The Crackers ‎– Live In Europe 2020 (VÖ 18.12.2020)
Leserwertung1 Bewertung
10
RADIO:ACTIVE
RADIO:OFF
9
MEGAHERTZ