Die finnische Glam Rock Band Reckless Love haben für den März 2021 eine weitere Headliner Tournee an. 2019 traten sie breits erfolgreich beim Wacken Open Air und dem Indoor Summer in Hamburg auf. Momentan befindet sich die Band im Studio und wird das dabei entstehende Album auf den sechs Konzerten in Deutschland und einer Show in Wien vorstellen.

Reckless Love sind zusammen mit der englischen Rock-Band Collateral zu sehen in Hamburg am 15. März 2021 im Uebel & Gefährlich, in Berlin am 16. März 2021 im Cassiopeia, in Köln am 18. März 2021 im Club Volta, in Oberhausen am 20. März 2021 im Rahmen des Sleazefests im Resonanzwerk, in Frankfurt am 21. März 2021 im Nachtleben, in München am 22. März 2021 im Ampere und in Wien am 23. März 2021 im Szene.

Das neue, noch unbetitelte Album soll im Spätsommer/Herbst 2020 über Universal Music erscheinen.

Nicht ohne Grund gehören die Finnen zu DEN Nachwuchs-Topstars der Glam-Rock-Szene. Denn wenn Glamour und Rock auf diese markante Art und Weise aufeinandertreffen, kann nur von einer Band die Rede sein: Reckless Love. Songs wie „I Love Heavy Metal“, „Dying To Live” oder „Back To Paradise” sind wie akustische Piemont-Kirschen auf der Klangtorte. Balladen, Hymnen und Ohrwürmer, Gitarrenriffs gewürzt mit 80ies-Hair Metal und der hallenden Stimme des Sängers Olli Herman. Also: Power Pop und gute Laune! Reckless Love sind nicht zu bremsen, wenn es um zuckersüße Schmonzetten und bekannte Riffs aus dem Hitbaukasten geht. Da bedienen sich die finnischen Glam-Rocker gern an den Chansons altbekannter Idole und genieren so eine explodierende Stimmung, die von der Bühne heruntergeschleudert wird, sobald die Vier ins Scheinwerferlicht treten. Der Partyfaktor ist also auf ihrer kommenden Tour garantiert! Im Gepäck haben sie dabei nicht nur ihre bisherigen vier Alben, sondern auch das gerade entstehende neue Album.

Quelle: Wizard Promotions

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.