Cognac in a glass bottle and glasses. On black wooden background; Shutterstock ID 1336170824; Job: -

Elle King & Miranda Lambert singen gemeinsamen Song

ELLE KING & MIRANDA LAMBERT mit gemeinsamer genreübergreifender Single “DRUNK (AND I DON’T WANNA GO HOME)”

Mit Elle King und Miranda Lambert haben sich zwei Platin-Künstlerinnen der Extraklasse erneut zusammengetan:
Der Song stammt aus der gemeinsamen Feder von Elle King und Martin Johnson, der sich gleichzeitig auch für die Produktion des Tracks verantwortlich zeichnet, und wurde sowohl in Nashville als auch New York aufgenommen.

Es könnte wohl kaum einen besseren Zeitpunkt für die Veröffentlichung geben, denn erst letzten Freitag ist Miranda Lambert in gleich fünf Kategorien der kommenden 56. ACM Awards nominiert worden – darunter „Female Artist Of The Year And Single”, “Song” und “Video Of The Year” für ihren Nummer-1-Hit “Bluebird”.

Es ist bereits das zweite Mal, dass die beiden Powerfrauen miteinander zusammen ins Studio gehen: Ihre erste Veröffentlichung “Fooled Around And Fell In Love” (zusammen mit Maren Morris, Ashley McBryde, Tenille Townes und Caylee Hammack) wurde 2020 prompt mit dem ACM Award für “Music Event Of The Year” ausgezeichnet. Darüber hinaus war Elle im Jahr 2019 special guest auf Mirandas “Roadside Bars & Pink Guitars”-Tour.

Für die Dreharbeiten zum Video trafen sich die beiden bereits im Januar in Nashville, wo das Regisseur-Duo Running Bear unter strenger Einhaltung des Covid-Protokolls das Video produzierte. Die Idee – eine von den 80er Jahren inspirierte Hochzeit, auf der Elle als Braut und Miranda als Trauzeugin – und übrigens auch Elles echter Verlobter als Bräutigam – zu sehen sind. 

Elle King offenbart: „Im Grunde geht es in diesem Song um unsere wilde Freundschaft. Miranda ist jemand, zu dem ich schon immer aufgeschaut habe – ganz gleich ob als Songwriterin, Musikerin, Performerin oder Mensch. Das, was uns von Anfang an verbunden hat, ist also von Grund auf echt. Niemand heizt mir auf der Bühne mehr ein und tritt mir in den Hintern als Miranda Lambert – gleichzeitig gibt mir auch niemand mehr das Gefühl von Familie als sie. Unser rüpelhafter Ruf eilt uns voraus, wer also sonst sollte diesen Song zusammen singen als wir?Nach einem so verrückten Jahr und mitten in einer Zeit, die noch immer voller Unsicherheit und Unbekanntem ist, konnte ich mir letztlich keine bessere Person vorstellen, mit der ich lieber singen und swingen würde als mit der krassesten Braut, die ich kenne: Miranda.“

Miranda Lambert ergänzt: “Ich denke, dass wir in den letzten Jahren Freunde geworden sind, war die Grundlage für die Entstehung dieses witzigen Songs. Als wir uns damals zum ersten Mal bei einer ihrer Shows trafen, fühlte es sich sofort so an, als wären wir schon sehr lange Freunde – obwohl wir uns ja noch gar nicht so lange kennen. Seitdem sind wir miteinander getourt und haben gemeinsam auf der Bühne gesungen, zusammen abgehangen und gefeiert, sind ins Studio gegangen und so vieles mehr. Dieser Song fühlt sich einfach wie die natürliche Überleitung zur Afterparty an.”

Quelle: Sony Music Germany 

Mehr Informationen:

https://www.instagram.com/elleking/

ELLE KING VERÖFFENTLICHT “ANOTHER YOU”