An Valentinstag war es endlich wieder soweit und die dritte Bandwelle fürs Hurricane Festival rollte ein.

Für die drei Festivaltage wurden nun über 70 Acts verschiedenster Musikrichtungen angekündigt, zu den Ankündigungen zählen unter anderem Sum 41,Frittenbude und Fontaines D.C.

Das Line-Up sieht nun wie folgt aus:

Freitag:

 

Seeed – Martin Garrix – The Killers – SDP – Dermot Kennedy – The Lumineers – Giant Rooks – LP – Killswitch Engage – Of Monsters And Men – While She Sleeps – Millencolin – Fontaines D.C. Fil Bo Riva – The Dead South – Neck Deep – Mayday Parade – Kelvyn Colt – Miya Folick

 

Samstag:

 

Deichkind – Twenty One Pilots – The 1975 – Von Wegen Lisbeth – Rin – Mando Diao – Kummer – Jimmy Eat World – Foals – Juju – Tones And I – KitschKrieg – Antilopen Gang – Bad Religion – Sofi Tukker – Nothing But Thieves – Oh Wonder – Turbostaat – Wolf Alice – Half Moon Run – Aurora – Kollektiv Turmstrasse Live – Georgia – JC Stewart – Brutus – Schrottgrenze – Flash Forward – Helgen

 

Sonntag:

 

Kings Of Leon – Rise Against – Bring Me The Horizon – Kontra K – The Hives – Thees Uhlmann & Band – Sum 41Sam Fender – Swiss & Die Andern – Ferdinand And Left Boy – BHZ – Modeselektor LiveCatfish And The BottlemenFrittenbude – Blues Pills – Nura – Skindred – Mine – Lari Luke – Pup – Hot Milk – Blond

 

Wenn ihr noch keine Tickets habt, bekommt ihr noch welche auf der Website

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.