Das Abschiedsspektakel der Band KISS muss warten. Die Band verschiebt alle verbleibenden europäischen Konzerte der End Of The Road Tour, die bis Juni/Juli 2020 gespielt werden sollten. Das Veranstaltungsverbot macht es auch in diesem Fall unmöglich anders zu Handeln.

Dieses Verbot betrifft auch die Hallen-Shows in Dortmund (14.6.), Hamburg (15.6.), Frankfurt (10.7.) und Stuttgart (11.7.).

Es wird bereits mit Hochdruck an den neuen Terminen der Deutschland Tour für 2021 gearbeitet und die gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Paul Stanley: “We will be back as soon as possible, and in the meantime we want to say to the #KISSARMY in Europe stay safe.”

Gene Simmons: “To all our European fans, stay healthy and we will be back rocking you all very soon.”

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.