Leider müssen die Konzerte von Crowded House im Juni 2020 verschoben werden, da die Gesundheitsbehörden aktuell alle öffentlichen Veranstaltungen abgesagt haben, um eine Ausbreitung des Coronavirus in größeren Menschenmengen zu verhindern. Dieses sind nur zwei Konzerte von sehr vielen, die derzeit verschoben werden müssen als eine verständliche und wichtige Sicherheitsmaßnahme für die Bevölkerung und euch als Gäste. Umso mehr freuen wir uns, dass Ersatztermine – genau ein Jahr später – gefunden werden konnten, um Crowded House live zu erleben.

Alle bereits erworbenen Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit.

Statement von Neil Finn:

“Berlin & Cologne!  We’re sorry we can’t be with you this summer as planned. We’re looking forward to coming back next year, I hope you can join us! In the meantime, please take care of yourselves and your loved ones. Neil Finn”  


Präsentiert werden die Konzerte von Rolling Stone, event., piranha, START und kulturnews.

22.06.2021 Berlin – Tempodrom //verlegt vom 23.06.2020

23.06.2021 Köln – Live Music Hall //verlegt vom 24.06.2020

 

Quelle: FKP Scorpio

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.