Fast zwei Jahre ohne neue Veröffentlichung. Im Februar 2019 hat sich Charlie Cunningham mit einem tollen, neuen Track zurückgemeldet: „Permanent Way“ ist nicht zu verkennen ein Charlie Cunningham-Song, der aber durch sein spezielles Sounddesign ganz neue musikalische Welten erobert.

Seiner EP-Triologie („Outside Things“ (2014) – „Breather“ (2015) – „Heights“ (2016)) folgte im Januar 2017 sein großartiges Debütalbum „Lines. Darauf begeistert Charlie Cunningham mit einzigartigen und eigenständigen Songs, die von seinen Erfahrungen und seinem wirklichen Leben im städtischen England erzählen. Hier spricht einer, der auf dem Boden geblieben ist und hinter die Fassade blickt. Seine warme Stimme und sein absolut individuelles, vom spanischen Flamenco beeinflusstes, virtuoses Akustikgitarrenspiel ergeben darüber hinaus ein wunderbares musikalisches Ensemble.

Ab März ist er auch wieder in Deutschland live zu erleben.

Mehr Informationen:

https://www.facebook.com/charliecunninghammusic/

https://www.charliecunningham.com/#tour

Quelle: eventim.de / Künstlerseite

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.